Gelungener Saisonstart für die RG 1900 Armsheim bei der Kreismeisterschaft Alzey-Worms

Hinten: Rebekah Stoffers, Alessia Villeggiante, Kira Köhler, Sophia Gohhla, Nikolina Berg; Vorne: Franziska Meitzler, Alina Will, Hanna Perissinakis, Elina Perissinakis
Hinten: Rebekah Stoffers, Alessia Villeggiante, Kira Köhler, Sophia Gohhla, Nikolina Berg; Vorne: Franziska Meitzler, Alina Will, Hanna Perissinakis, Elina Perissinakis

Für die Kunst- und Einradfahrer der RG 1900 Armsheim begann am Sonntag, den 29.01.2017 die Wettkampfsaison mit der Kreismeistershaft Alzey-Worms in der Petersberghalle in Gau Odernheim.

 

 

 

 

 

 

 

Drei Armsheimer Sportler mussten bereits im Vorfeld ihren Start wegen Krankheit absagen.

Den Anfang machten die die Kleinen in der Altersklasse U11. Hierbei belegten Franziska Meitzler den 2. Platz, Hanna Perissinakis den 4. Platz und Alina Will den 8. Platz. Die jüngste Starterin, Elina Perissinakis, bestritt hier ihren ersten Wettkampf und belegte den 16. Platz.

Rebekah Stoffers erreichte in der Altersklasse U17 den 5. Platz

Die Einradmannschaft musste mit ihrer Trainerin Kira Köhler als Ersatzfahrerin starten. Gemeinsam mit Alessia Villeggiante, Nikolina Berg und Sophia Gohla belegte diese den 5.Platz.

Viele Sportler haben hier die Qualifikation geschafft hat, und durften drei Wochen später bei der Rheinhessenmeisterschaft in Saulheim starten.

Alle Kunst- und Einradinteressierte sind herzlich zu unserem Buntem Nachmittag am 24.11.2018 eingeladen